ZDFneo heute

DMAX ONE
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFneo Doku
Phantom der Tiefsee - Der Riesenkalmar TIERE, D 2013
Ein Meeresmonster mit unglaublich langen Fangarmen - der Riesenkalmar Architeuthis ist das größte Mysterium der marinen Tierwelt. 2012 sucht ein Forscherteam im Pazifik nach ihm. Mit hoch sensitiven Kameras liegt das Team im nachtschwarzen Ozean auf der Lauer - und tatsächlich erscheint das Ungetüm persönlich. Sagenumwoben und von Seemannsgarn umsponnen, fand der Tiefsee-Riese auch Eingang in die Weltliteratur. So zum Beispiel in "20.000 Meilen unter dem Meer" von Jules Verne. Zahlreiche Expeditionen mit Tauchrobotern, U-Booten und auf Pottwalen installierten Kameras suchten erfolglos nach dem bis 18 zu Meter langen Tintenfisch. Bis zum Sommer 2012 hatte niemand einen lebendigen Riesenkalmar in seinem natürlichen Lebensraum, der Tiefsee, beobachten können. Nach jahrelanger Vorarbeit stößt im Juni 2012 ein internationales Forscherteam unter Leitung des japanischen Meeresbiologen Tsunemi Kubodera nahe den Ogasawara-Inseln mit speziellen Tauchbooten und extrem aufwendiger Technik ins Reich des Riesen in den Tiefen des Pazifiks vor. Spezielle Filter machen die Bordlichter unsichtbar, Leuchtmuster ahmen die Biolumineszenz verschiedener Tiefsee-Organismen nach und sollen den Riesenkalmar anlocken. Die Dokumentation zeigt die weltweit ersten Filmaufnahmen eines lebendigen Riesenkalmars in seiner natürlichen Umwelt, der Tiefsee. Das "Phantom der Tiefe" nimmt in dieser spektakulären Dokumentation endlich Gestalt an - ein Meilenstein in der Geschichte der Meeresforschung. Der Film zeichnet die spannende Suchexpedition nach Architeuthis nach. Er zeigt den extrem hohen technischen Aufwand und den Ideenreichtum der Wissenschaftler - und den größten Tintenfisch der Welt.
ZDFneo Doku
Extreme der Tiefsee DOKUMENTATION Eisige Abgründe, D 2018
In der Tiefsee vor Antarktika und im Marianengraben entdecken die Expeditionsteams fremde Welten und bizarre Lebewesen - darunter Kalmare und der Tiefen-Weltrekordhalter der Fische. Erstmals stößt ein Tauchboot in die unbekannten Tiefen des Süd-Ozeans vor. Dort wachsen viele Tiere zu Riesen heran. Auch im Marianengraben entdeckt das Team unerwartet große Tiere: Fische, Muscheln, Würmer und am tiefsten Punkt der Erde sogar Seegurken. Die Tiefsee unter dem Meereis der Antarktis und die fast elf Kilometer tiefen Gewässer vor den pazifischen Marianen zählen zu den am schwierigsten zugänglichen und am wenigsten erforschten Gebieten der Weltmeere und der Erde überhaupt. "Terra X" begleitet zwei Forschungsexpeditionen in genau diese Regionen und ermöglicht Einblicke in Welten, die bisher nur wenige Menschen besuchen konnten. Das Forschungsschiff "Alucia" ist wie bei den vorangegangenen Dokumentationen über den Riesenkalmar, die Monsterhaie, die Höhlen der Korallenriffe und die Leuchtwesen der Tiefsee Mutterschiff und Operationsbasis dieser neuen Expeditionen. Mit ihrem bemannten Tauchboot "Nadir" dringen Wissenschaftler und Filmcrew erstmals über 500 Meter tief ins Südpolarmeer vor. Nie zuvor wurde dieser wildeste Teil der Weltmeere in Tiefen jenseits der 200-Meter-Marke von Menschen betaucht. Die Forscher treffen auf eine immense Artenfülle in einer Region lebendiger Rekorde: Wälder riesiger Schwämme, teils schon entstanden zu Zeiten des Römischen Reiches, und Vertreter fast aller Stämme des Lebens, oft von gigantischer Größe, weil sie in den eisigen Wassern uralt werden und zeitlebens wachsen. Mit dem Tauchboot folgt das Team Walen in die Tiefe, um sie beim Krillfang zu beobachten. Auf Robben montierte Kameras liefern nie gesehene Unterwasser-Aufnahmen vom Verhalten und Beutefangen dieser marinen Jäger. Doch die Erderwärmung führt zu gravierenden Veränderungen dieser entlegenen Weltgegend. Luftaufnahmen belegen die verstärkte Bildung von Eisbergen und den drohenden Abbruch großer Eisflächen. Völlig anders die Gewässer im Marianengraben mit den knapp 11 000 Meter unter dem Meeresspiegel gelegenen tiefsten Stellen des Planeten. Der enorme Wasserdruck von über einer Tonne auf der Fläche eines Daumennagels erfordert spezielle Technik. Während den Mond schon zwölf Menschen betreten haben, waren bisher nur drei Personen am Grund des Marianengrabens. Erstmals in der Geschichte wird nun dieser nahezu unerreichbare Winkel der Erde von der "Alucia" aus filmisch erfasst. Dazu wird ein mit Kameras, Fangvorrichtungen und Ködern ausgestatteter "Lander", eine mechanische Tiefsee-Plattform, von Bord abgelassen, der in Tiefen zwischen 4500 und 11 000 Metern operiert. Dabei gelingt es, einen Scheibenbauchfisch in 8178 Metern Tiefe aufzunehmen - Weltrekord fast an der Grenze des Möglichen. Aus biochemischen Gründen können Wirbeltiere nicht unterhalb von etwa 8200 Metern leben, da dann der Druck die Proteine komprimiert und jede Muskeltätigkeit verhindert. Andere Tiere wie Krebse behaupten sich auch in tieferen Regionen. Wie sie dies mittels TMAO und GPC, zweier chemischer Schutzsubstanzen, bewerkstelligen, zeigt die Dokumentation anhand von CGIs. Ein zweiter Tauchroboter liefert aus über zehn Kilometer Tiefe über Glasfaser-Kabel Bilder einer Lebenswelt, wie sie bis vor Kurzem nicht für möglich gehalten wurde: Quallen, Gliederfüßer, Seegurken, Würmer, rätselhafte halb-transparente, rosenähnlich anmutende Wesen und andere mehr. Die tiefste Tiefe ist voller Leben.
ZDFneo Show
Topfgeldjäger KOCHSHOW Das Duell am Herd mit Steffen Henssler, D 2011
In der ungewöhnlichen Kombination aus Koch- und Quizshow entscheidet ein Sternekoch am Ende der Sendung, wer das Duell und damit das Geld gewinnt.
ZDFneo Show
Lafer!Lichter!Lecker! ESSEN UND TRINKEN Die etwas andere Promi-Kochschule
Johann Lafer und Horst Lichter warten mit immer neuen Gaumenfreuden auf. Zu jeder Sendung sind prominente Gäste geladen, mit denen die Gerichte gemeinsam zubereitet werden.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2019
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2017
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG Lieblingsstücke, D 2017
Horst Lichter und seine Experten präsentieren und kommentieren ihre "Lieblingsstücke" aus den vergangenen Sendungen. Ob antikes Rollsiegel oder skurriler Sperrmüllfund: Die Experten und Händler von "Bares für Rares" bewerten alle Objekte mit Sachverstand und Liebe zum Detail. Die schönsten und skurrilsten Exponate werden jetzt noch einmal vorgestellt.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk, sein Bruder und drei Kuchen (Staffel: 2 Folge: 11), USA 2004
Trotz jeder Menge Phobien und Macken, ist Detektiv Adrian Monk ein guter Berater der Polizei. Diese versteht zwar seine Vorgehensweisen nicht, profitiert jedoch von seinem guten Spürsinn.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk und der Fernsehstar (Staffel: 2 Folge: 12), USA 2004
Trotz jeder Menge Phobien und Macken, ist Detektiv Adrian Monk ein guter Berater der Polizei. Diese versteht zwar seine Vorgehensweisen nicht, profitiert jedoch von seinem guten Spürsinn.
ZDFneo Serien
Psych (Wh.) KRIMISERIE Pferdefüße beim Pferderennen (Staffel: 2 Folge: 5), USA 2006
Shawn und Gus kriegen Besuch von einem alten Schulkameraden. Als erfolgreicher Jockey im Pferde-Rennsport scheint Jimmy in letzter Zeit einige Probleme zu haben. Doch wie schwerwiegend diese zum Zeitpunkt des Besuchs sind, ist ihm selbst noch nicht bewusst. Denn beim nächsten Rennen sackt sein Konkurrent kurz vor dem Ziel in sich zusammen. Alle Indizien sprechen für Jimmys Schuld. Doch Shawn ist vom Gegenteil überzeugt und setzt seine Ermittlungen in dem schon abgeschlossenen Fall fort.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Schlecht sind die Pilze und die Hellseher kaum besser (Staffel: 2 Folge: 6), USA 2006
Der gefürchtete Restaurant-Kritiker Vince Wagner ist tot. Und ein Chefkoch steht unter dem dringenden Verdacht, seine Finger im Spiel gehabt zu haben. Für Shawn und Gus ist das zu einfach. Der Koch Antonio ist der Hauptverdächtige in den Ermittlungen zum Tod von Vince Wagner. Diesem wurde nämlich durch giftige Pilze im Essen der Garaus gemacht. Antonio erhielt nicht nur schlechte Kritiken von Wagner, sondern hat auch als Letzter für ihn gekocht.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk, sein Bruder und drei Kuchen (Staffel: 2 Folge: 11), USA 2004
Trotz jeder Menge Phobien und Macken, ist Detektiv Adrian Monk ein guter Berater der Polizei. Diese versteht zwar seine Vorgehensweisen nicht, profitiert jedoch von seinem guten Spürsinn.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk und der Fernsehstar (Staffel: 2 Folge: 12), USA 2004
Trotz jeder Menge Phobien und Macken, ist Detektiv Adrian Monk ein guter Berater der Polizei. Diese versteht zwar seine Vorgehensweisen nicht, profitiert jedoch von seinem guten Spürsinn.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Pferdefüße beim Pferderennen (Staffel: 2 Folge: 5), USA 2006
Shawn und Gus kriegen Besuch von einem alten Schulkameraden. Als erfolgreicher Jockey im Pferde-Rennsport scheint Jimmy in letzter Zeit einige Probleme zu haben. Doch wie schwerwiegend diese zum Zeitpunkt des Besuchs sind, ist ihm selbst noch nicht bewusst. Denn beim nächsten Rennen sackt sein Konkurrent kurz vor dem Ziel in sich zusammen. Alle Indizien sprechen für Jimmys Schuld. Doch Shawn ist vom Gegenteil überzeugt und setzt seine Ermittlungen in dem schon abgeschlossenen Fall fort.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Schlecht sind die Pilze und die Hellseher kaum besser (Staffel: 2 Folge: 6), USA 2006
Der gefürchtete Restaurant-Kritiker Vince Wagner ist tot. Und ein Chefkoch steht unter dem dringenden Verdacht, seine Finger im Spiel gehabt zu haben. Für Shawn und Gus ist das zu einfach. Der Koch Antonio ist der Hauptverdächtige in den Ermittlungen zum Tod von Vince Wagner. Diesem wurde nämlich durch giftige Pilze im Essen der Garaus gemacht. Antonio erhielt nicht nur schlechte Kritiken von Wagner, sondern hat auch als Letzter für ihn gekocht.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG Lieblingsstücke, D 2017
Horst Lichter und seine Experten präsentieren und kommentieren ihre "Lieblingsstücke" aus den vergangenen Sendungen. Ob antikes Rollsiegel oder skurriler Sperrmüllfund: Die Experten und Händler von "Bares für Rares" bewerten alle Objekte mit Sachverstand und Liebe zum Detail. Die schönsten und skurrilsten Exponate werden jetzt noch einmal vorgestellt.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2019
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2017
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Serien
Unter anderen Umständen KRIMIREIHE Spiel mit dem Feuer (Staffel: 1 Folge: 7), D 2011
Ein kurz vor der Beförderung stehender Mitarbeiter des Schleswiger Jugendamtes wird tot in seinem noch warmen Räucherschrank gefunden. Der gut situierte Familienvater führte eine Vorzeigeehe - so der erste Schein. Doch je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto tiefer werden die Abgründe, die sich hinter der scheinbar makellosen Fassade des Opfers verbergen. Henner Ullmann lebte sadomasochistische Neigungen mit verschiedenen Frauen in seiner Gartenhütte aus und demütigte damit seine Ehefrau, die seinem Treiben vom Wohnhaus aus zusehen konnte. Parallel zu diesem Fall wird Janas Bekannte Kathrin Teding von ihrem Ex-Mann Götz verfolgt, belästigt und bedroht. Doch die Polizei ist machtlos. Jana ist der Gedanke unerträglich, tatenlos den täglichen Terror mit anzusehen, dem Kathrin und ihre beiden Kinder ausgesetzt sind. Sie schaltet sich privat in den Familienkonflikt ein und stellt sich Götz Teding entschlossen in den Weg. Und sie will das Geflecht aus sexuellen Obsessionen und emotionalen Abhängigkeiten rund um das Mordopfer entwirren.
ZDFneo Serien
Professor T. KRIMISERIE Die Abrechnung (Staffel: 1 Folge: 2), D 2017
Während einer Karnevalsfeier wird der bereits stark angetrunkene Marc Leyendecker am Telefon Zeuge, wie seine Ehefrau Johanna zu Hause ermordet wird. Am Tatort bietet sich den Kripobeamten Anneliese Deckert und Daniel Winter ein grauenvolles Bild. Der Täter hat mehrfach mit einem Küchenmesser auf die Schulinspektorin eingestochen, die qualvoll an ihrem eigenen Blut erstickte. Obwohl auf den ersten Blick die Spuren auf einen Raubmord hinweisen, lässt die Brutalität der Tat Anneliese an dieser Theorie zweifeln. Doch wer könnte ein Interesse daran gehabt haben, Johanna Leyendecker zu töten? Anneliese und Daniel bitten zum wiederholten Male Professor T. um Hilfe, sehr zum Widerwillen von Hauptkommissar Rabe, der in dem exzentrischen Kriminologen eine wachsende Konkurrenz sieht. Doch Rabe muss sich fügen: Nachdem Daniel und Anneliese seine Alkoholsucht entdeckt haben, ist er in der Defensive. Bei nochmaliger Besichtigung des Tatorts fällt T. sofort die pedantische Ordnung im Hause Leyendecker auf, die ihn auf eine zwanghaft obsessive Störung des Opfers schließen lässt. Eine Unregelmäßigkeit im Arbeitszimmer führt T. und die Kripobeamten zum Sankt-Agatha-Gymnasium, das gerade von der Schulinspektorin geprüft wurde. Schnell kommt heraus, dass Johanna Leyendecker gegen den Sportlehrer Karl Hennef ein Aufsichtspflichtverletzungs-Verfahren einleiten wollte, da dieser vor Jahren ein Verhältnis mit einer minderjährigen Schülerin hatte. Doch der entsprechende Eintrag in der Personalakte fehlt nun. Aber reicht ein Schulskandal für einen derart hasserfüllten Mord aus? T. setzt akribisch Puzzleteil für Puzzleteil zusammen und entwirft einen genialen Plan, um gemeinsam mit Anneliese und Daniel den Mörder aus der Reserve zu locken.
ZDFneo Show
heute-show KABARETTSHOW Nachrichtensatire mit Oliver Welke, D 2019
Hier werden die Nachrichten mit viel bissigem Witz beleuchtet. Aufs Korn genommen wird dabei das aktuelle Tagesgeschehen aus Nachrichtensendungen und Politik.
ZDFneo Show
Shapira Shapira COMEDYSHOW, D 2019
Lieber ehrlich als "richtig" - gilt für alle Freunde des unangenehmen Witzes. Stand-up und Sketch-Comedy mit Shahak Shapira. In seiner Comedy-Show präsentiert Shahak Shapira satirisch, kritisch und meinungsstark seine Sicht der Dinge, auf die Welt und die aktuellen Geschehnisse im Internet und in den sozialen Medien. Dabei unterstützen ihn in den ersten acht Folgen seiner Show unter anderen die Gast-Comedians Serdar Somuncu, Hazel Brugger, Phil Laude und Felix Lobrecht.
ZDFneo Serien
BLOCKBUSTAZ COMEDYSERIE Arbeit (Staffel: 1 Folge: 1), D 2015
Sol, seine Freundin Jessica und sein verplanter Kumpel Hardy leben in einem Kölner Plattenbau. Von nichts und niemandem lassen sie sich unterkriegen. Wenn mal wieder was schiefgeht, packen sie es an - auf ihre eigene Art und Weise. Kaum ist Sol mit Jessica in die gemeinsame Wohnung eingezogen, hat er auch schon Ärger mit der Hausverwaltung, weil er die Miete nicht bezahlt hat. Als ihm auch noch die hart erkämpfte Berufsunfähigkeit gestrichen wird, nimmt er gezwungenermaßen einen Aushilfsjob als Hausmeister an. Damit liegt er zum ersten Mal seit langer Zeit keinem mehr auf der Tasche. Berufstätig zu sein ist jedoch anstrengender als gedacht. Während für Sol so ziemlich alles schiefläuft, sorgt Jessicas Vater für zusätzlichen Ärger: In Hardys Pizzeria verwendet er Jessicas zweijährigen Bruder Jeremy als Zahlungsmittel.
ZDFneo Serien
BLOCKBUSTAZ COMEDYSERIE Eltern (Staffel: 1 Folge: 2), D 2015
Sol und Jessica müssen auf Jessicas Geschwister aufpassen und Familie spielen. Auch Hardy hat mit Familien-Angelegenheiten zu tun: Seine Mutter kommt zu Besuch. "BLOCKBUSTAZ" spielt in einem Kölner Plattenbau. Hier leben Sol, seine Freundin Jessica und sein verplanter Kumpel Hardy. Von nichts und niemandem lassen sie sich unterkriegen. Wenn mal wieder was schiefgeht, packen sie es an - auf ihre eigene Art und Weise. Ausgerechnet als ihr Vater nach einer durchzechten Nacht spurlos verschwunden ist, stattet das Jugendamt Lisa und Jeremy einen unangekündigten Besuch ab. Um zu verhindern, dass die beiden in eine Pflegefamilie kommen, will Jessica ihre Geschwister kurzerhand bei sich aufnehmen. Damit sie das Jugendamt von ihren Fähigkeiten als Eltern überzeugen können, müssen Sol und Jessica eine Woche lang probeweise Familie spielen. Während Jessica versucht, Arbeit und Erziehung unter einen Hut zu bringen, geht Sol die Sache locker an und verbringt so viel Zeit wie möglich in Hardys Pizzeria. Doch das entpuppt sich als fataler Fehler - nicht zuletzt, weil plötzlich Hardys Mutter zu Besuch kommt, die einen sehr speziellen Beruf hat.
ZDFneo Serien
Countdown Copenhagen THRILLER-SERIE Tag 5 (Staffel: 1 Folge: 5), DK 2017
Die Verzweiflung unter den Geiseln im U-Bahn-Schacht wird so groß, dass sie sich entschließen, selbst einen Befreiungsversuch zu unternehmen. Joachim übernimmt die Führung und schafft es sogar, sich zu bewaffnen. Parallel plant Naja ein weiteres Interview. Beim Vorgespräch wird sie jedoch stutzig, weil sich herausstellt, dass ein vermeintlicher Angehöriger ein doppeltes Spiel spielt. Im U-Bahn-Schacht spitzen sich die Ereignisse zu, und es gibt einen weiteren Toten.
ZDFneo Serien
Countdown Copenhagen THRILLER-SERIE Tag 6 (Staffel: 1 Folge: 6), DK 2017
Jonas, Komplize der Kidnapper, realisiert, dass seine Tarnung aufgeflogen ist. Er zwingt Naja gewaltsam, zu kooperieren. Es gelingt ihr jedoch, das Einsatzteam rechtzeitig zu informieren. Die Polizei schafft es, Jonas zu überwältigen. Er ist der Bruder eines in Afghanistan gefallenen Soldaten, sodass immer mehr Indizien dafür sprechen, dass die Geiselnehmer dänische Kriegsveteranen sein könnten.
ZDFneo Film
London Boulevard THRILLER, USA 2010
Frisch aus dem Gefängnis entlassen, will Mitchel als Bodyguard und Hausmeister der berühmten Schauspielerin Charlotte ein neues Leben beginnen. Doch seine kriminelle Vergangenheit holt ihn ein. Mit Colin Farrell und Keira Knightley starbesetzte Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ken Bruen. Bereits kurz nach seiner Entlassung wird Mitchel auf eine harte Bewährungsprobe gestellt: Als sein obdachloser Freund Joe an den Folgen eines brutalen Angriffs stirbt, versucht Mitchel hartnäckig, den jugendlichen Täter aufzuspüren. Als Mitchel den Jungen schließlich findet, entscheidet er sich in letzter Sekunde, diesen nicht zu erschießen. Obwohl er gute Vorsätze hat, gelingt es Mitchel nicht, sich von seiner Vergangenheit zu lösen. Unterwegs mit Billy , gerät er in eine Schlägerei mit vier Männern. Beeindruckt von Mitchels Kampfgeist und seinem Ruf, den er im Untergrund hat, will der Londoner Pate Gant Mitchel unbedingt kennenlernen und mit ihm zusammenarbeiten. Mitchel lehnt die verlockenden Angebote entschieden ab und macht sich Gant so zum Feind, der mit immer brutaleren Methoden versucht, ihn zu überzeugen. Als Bodyguard beschützt Mitchel Charlotte vor aufdringlichen Fotografen und verbringt viel Zeit mit ihr. So lernt er Charlotte besser kennen und schließlich auch lieben. Als Charlotte in Los Angeles einen neuen Film drehen soll, beschließt Mitchel, London mit ihr gemeinsam zu verlassen. Doch so lange Gant lebt, fühlt sich Mitchel nicht sicher. Mithilfe von Charlottes freundschaftlichem Berater Jordan will er Gant ein für alle Mal erledigen - eine Entscheidung mit blutigen Folgen.
ZDFneo Doku
Tropenfieber - Logbuch Bounty GESCHICHTE Das Rätsel der Meuterei, D 2007
Die Reise der "HMS Bounty" ist eine der berühmtesten der Geschichte. Die "Bounty" soll auf Tahiti Brotfruchtpflanzen sammeln. Sie sollen als billiges Nahrungsmittel für Sklaven dienen. Tatsächlich erfüllt die Crew der "Bounty" ihre Aufgabe zunächst reibungslos. Doch auf der Weiterfahrt kommt es am 28. April 1789 zur Katastrophe. Unter Führung Fletcher Christians meutert die Mannschaft und setzt den Kapitän mit wenigen Getreuen in einem Beiboot aus. In einer nie da gewesenen nautischen Meisterleistung navigiert der Kapitän die Schaluppe über 5800 Kilometer nach Timor im heutigen Indonesien. Einen Großteil der Meuterer verschlägt es nach einer Irrfahrt auf die Insel Pitcairn, wo sie das Schiff versenken. Ihre Nachfahren leben noch heute dort. Fünfmal wurde der Stoff verfilmt, allein dreimal von Hollywood. Doch alle Verfilmungen verfälschten die wahren Geschehnisse auf der "Bounty". Der Matrosen peitschende Tyrann, als der er auf der Leinwand meist erscheint, war William Bligh nicht. Vielmehr galt er seinerzeit als besonders menschenfreundlicher und humaner Kapitän, der auf die Gesundheit seiner Mannschaft achtete. Sein berühmt gewordener Gegenspieler Fletcher Christian war - so belegen neuere Forschungen - ein psychisch überaus labiler Mensch, der sich dem nur wenig älteren Bligh nicht unterordnen wollte. Der lange Aufenthalt auf Tahiti hatte in den Männern die Sehnsucht nach süßem Nichtstun geweckt. Blighs Versuche, die Disziplin aufrechtzuerhalten, waren vergebens. Ein Aufsehen erregender Prozess in England sollte die Geschehnisse nach Blighs Rückkehr klären. Die Angehörigen der Meuterer taten das ihrige, um den Ruf ihrer Verwandten zu retten. Bereits hier begann die Legendenbildung um die Helden der "Bounty", die sich gegen die Unterdrückung erhoben. Aber was geschah wirklich in jener schwül-heißen tropischen Nacht zum 28. April? Bis heute liegen William Blighs Logbücher von der "Bounty" in der Mitchell Library im australischen Sydney. Der Forscher Antony Zammit hat bei der Restaurierung der beiden Bände Entdeckungen gemacht, die den Ablauf der Geschichte in einem neuen Licht erscheinen lassen. Eine Geschichte von Verrat und Fälschung, von Pflichterfüllung und Versuchung und vom Traum von einem besseren Leben.
ZDFneo Doku
Expedition in die Südsee - Georg Forster DOKUMENTATION, D 2012
Er ist einer der größten deutschen Entdecker, doch fast unbekannt: Im Jahr 1772 erhält der 17-jährige Georg Forster die Möglichkeit, James Cook auf einer Weltumseglung zu begleiten. Dabei wird der große Schiffskapitän Cook-Inseln und Völker entdecken, Georg Forster aber über 400 unbekannte Pflanzen- und Tierarten. Als einer der ersten Ethnologen hinterlässt der junge Deutsche zahlreiche Naturforschungen. Georg Forster ist ein ungewöhnlicher Zeitgenosse des 18. Jahrhunderts, der sich vor allem durch seine Persönlichkeit auszeichnet. Anders als die meisten glaubt er nicht an die naturgegebene Überlegenheit der weißen Europäer. Die Menschen der Südsee sind für ihn nicht weniger wert als seinesgleichen in Europa. Vorurteile kennt Forster nicht, dafür aber eine kritische Haltung gegenüber all denen, die ihre Völker beherrschen. Ob Adlige in Europa, die zusehen, wie ihre Untergebenen verhungern, oder Priester in der Südsee, die sich von ihren Stammesangehörigen füttern lassen, Georg Forster lehnt sie alle ab. Kaum verwunderlich, dass er mit seiner für die damalige Zeit radikalen Einstellung immer wieder in Konflikte gerät - auch mit dem herrischen Kapitän James Cook. Nach seiner Rückkehr unterstützt Georg Forster die Französische Revolution. Da seine Weltreise ihn in seinem Glauben gestärkt hat, dass niemand das Recht habe, sein Volk auszubeuten, will er aktiv an der Vertreibung der Fürsten und Adligen von der Macht teilnehmen. In Deutschland wird er deshalb als Vaterlandsverräter gebrandmarkt und muss die letzten Jahre seines Lebens im Exil in Paris verbringen, wo er 1794 knapp 40-jährig stirbt. Deshalb geraten seine Schriften in Deutschland über 200 Jahre in Vergessenheit. Die Dokumentation begleitet Robert Atzorn auf seiner anstrengenden Spurensuche rund um die Welt. Der Schauspieler entdeckt dabei einen jungen Mann, dessen Weltbild heute noch äußerst modern erscheint. Aufwendige szenische Rekonstruktionen lassen darüber hinaus die schicksalhaften Ereignisse der langen Seereise lebendig werden. Es entsteht das Porträt eines großen Naturforschers, dessen Erkenntnisse und Hinterlassenschaften heute wieder prägend für eine ganze Wissenschaft sind.
ZDFneo Doku
Tauchfahrt in die Vergangenheit DOKUMENTATION Sir Henry Morgan - Pirat im Auftrag seiner Majestät
Seit Jahrzehnten suchen Archäologen gleichermaßen nach Überresten der einstigen Piratenhochburg Port Royal und nach Spuren des sagenumwobenen Seeräubers Sir Henry Morgan. Vor Kurzem gelang dem Ausgrabungsteam von Donald M. Hamilton ein Sensationsfund. Nur wenige Meter vor der Küste von Jamaika haben seine Taucher Münzen, Schmuck und Alltagsgegenstände aus dem 17. Jahrhundert auf dem Meeresgrund entdeckt. Henry Morgan - drei Jahrzehnte lang versetzte er die spanischen Kolonien in der Karibik in Angst und Schrecken. Ehrgeiz, unerschrockener Wagemut und strategischer Scharfsinn machten ihn zu einer der schillerndsten Figuren im Bund der "Brüder der Küste". Raub, Mord und Totschlag sind die ständigen Begleiter auf seinem blutigen Weg zum Ruhm. Legendär sind seine Überfälle auf das kubanische Puerto Principe und die mittelamerikanische Hafenstadt Portobello. Unermesslich ist der Reichtum, den der Abenteurer mit einer Mannschaft aus skrupellosen Piraten scheffelt und ins königliche Port Royal auf Jamaika schafft. Mit der Eroberung von Panama schließlich gelingt dem Anführer der gefürchteten Bukaniere ein genialer Coup gegen den Erzfeind Spanien. In London löst die Erfolgsmeldung wahre Begeisterungsstürme aus. Auf dem Höhepunkt seiner zweifelhaften Karriere wird dem einfachen Mann aus Wales eine ungewöhnliche Ehrung zuteil: König Charles II. erhebt ihn 1674 in den Ritterstand und ernennt den charismatischen Draufgänger zum Vizegouverneur der Insel Jamaika. Dort stirbt Sir Henry Morgan am 25. August 1688. In einem Staatsbegräbnis wird der gefeierte Volksheld in Port Royal mit allen Ehren beigesetzt. Vier Jahre später, am 7. Juni 1692 - auf der Insel war es beklemmend still und schwül - erschüttert ein schweres Beben die Hafenstadt. Die Erde öffnet sich und Tausende Menschen finden den Tod, als riesige Wogen das malerische Port Royal überrollen. Die Fluten schlucken auch das Grab von Henry Morgan, dem berühmten Freibeuter im Namen Seiner Majestät von England. In den Gewässern von Haiti stieß der deutsche Bergungsunternehmer Klaus Keppler auf ein altes Wrack. Nach Einschätzungen von Experten handelt es sich um das Flaggschiff von Henry Morgan - die "Jamaica Merchant". Darüber hinaus entdeckte die Crew einen weiteren Schiffsrumpf mit 50 Kanonen aus Bronze und Stahl. Der Film begleitet die Forscher auf ihrer abenteuerlichen Expedition zu den exotischen Schauplätzen in der Karibik und dem nasskalten, nebligen London auf den britischen Inseln. Im Zusammenspiel von dokumentarischen Aufnahmen, aufwendigen Computeranimationen und Spielszenen wird die Geschichte eines Mannes erzählt, der nicht nur als Abenteurer sein Glück suchte, sondern auch als Patriot für sein Vaterland kämpfte.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN