NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
NDR Serien
Familie Dr. Kleist FAMILIENSERIE Ein rabenschwarzer Tag (Staffel: 8 Folge: 3)
Der engagierte Internist Dr. Christian Kleist hat nicht nur mit seiner Großfamilie alle Hände voll zu tun. Er kümmert sich auch wie immer mit aller Energie um seine Patienten.
NDR Kids
Die Sendung mit der Maus KINDERSENDUNG
Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger
NDR Show
Sehen statt Hören INFOMAGAZIN
NDR Show
Die Ratgeber INFOMAGAZIN Diäten und der Jo-Jo-Effekt
Die meisten kennen es: Wenn der Frühling in Sicht ist, kneift der Hosenbund, weil man den Winter über zu viel und zu gut gegessen hat. Der Vorsatz: eine Diät, um das eine oder andere Kilo an Gewicht zu verlieren. Doch viele der Diäten scheitern, weil meist nach dem Abnehmen irgendwann der unerwünschte Jo-Jo-Effekt eintritt. Wie lässt sich dieser verhindern? Diplom-Psychologin Andrea Hillenbrand verrät, wie man entspannter und nachhaltiger mit der Ernährung umgehen kann.
NDR Doku
Typisch! DOKUMENTATION Die Retterin des Dorfgasthofs
Eine kleine Gemeinde im strukturschwachen Wendland, eine leer stehende Gaststätte und eine Frau, deren erste Station in Deutschland das Grenzdurchgangslager Friedland war. Seit fast 20 Jahren betreibt Hanna Brillowski in der kleinen Gemeinde Nienwalde mit 300 Einwohnern das Restaurant Eichenkrug und entwickelte es mit polnischer Küche zu einer kulinarischen Institution. Bei ihr treffen sich Dörfler und Vereine zum Essen und Klönen. Ihre Spezialitäten kommen aus ihrer polnischen Heimat: Pierogi, gefüllt mit Kraut und Pilzen, dazu dicke Bohnen oder ihre überaus beliebten Kohlrouladen. Im Winter lädt sie zum polnischen Buffet. Dann kommen sogar Gäste aus der Großstadt. Anfangs waren es nur 30, inzwischen sind es bis zu 100 Gäste. Ohne Hilfskraft kocht Hanna in den Tagen davor über Stunden in der kleinen Küche. Zum Glück ist Hannas Ehemann Roman nicht auf Montage und kann zusammen mit dem Schwiegersohn den großen Saal vorbereiten. Tochter Katharina hilft wie immer beim Servieren, aber bald wird die jüngste Tochter ausfallen, denn sie ist schwanger. Deshalb sucht Hanna händeringend nach einer Servicekraft. Aber auf dem Land ohne gute Verkehrsanbindungen jemanden zu finden, der am Wochenende in der Gastronomie arbeiten will, ist so gut wie unmöglich. Aber Hanna gibt auch hier nicht auf. Das Porträt aus der Reihe "Typisch!" begleitet Hanna Brillowski bis zum Tag ihres großen polnischen Buffets und erzählt die Geschichte einer Frau, die etwas geschaffen hat, was in vielen anderen Orten nicht mehr funktioniert: einen Dorfgasthof am Leben zu halten.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR Doku
Hofgeschichten DOKUMENTATION
Auf seinem Milchhof in den Vier- und Marschlanden pumpt Hendrik Langeloh gerade Gülle um. Sein Tank ist bereits randvoll, aber ein Kollege kann helfen und ihm erst einmal einen Teil der Gülle abnehmen. Doch plötzlich meldet sich sein Feuerwehrpieper. Er muss los zu einem Sturmeinsatz. Sabrina Jürgens beginnt in Schleswig-Holstein mit der Schafschur. Die Lammzeit beginnt bald und deshalb sollen die Tiere jetzt in den Stall. Damit es für die Schafe da nicht zu eng wird, muss vorher die dicke Wolle herunter. Pferdezüchter Albert Smidt kümmert sich um sein Hobby, Training mit den Brieftauben. Er lädt die Tiere ein und fährt auf eine seiner Weiden. Von hier aus sollen die Tauben zeigen, wie schnell sie es zurück in den heimischen Schlag schaffen. Bei Rinderzüchter Christian Rohlfing in Vorpommern sind die ersten Kälber da. Jetzt kann er seiner Auszubildenden zeigen, wie die Ohrmarken beim Rindernachwuchs gesetzt werden. Denn in den kommenden Wochen sollen bis zu 100 Kälber dazu kommen. Dann ist viel zu tun.
NDR Doku
Als der Schnaps in den Norden kam DOKUMENTATION Kümmel, Korn & Co.
Korn, Kümmel, Kretengeist? Willkommen in Norddeutschland, willkommen im Land der Schnäpse! Aber wann und wie fing alles an? Wie war das eigentlich, als der Schnaps in den Norden kam? NDR Autorin Susanne Gerlach begibt sich in ihrem Film auf Spurensuche. Sie findet zwar nicht "die" Geschichte des Schnapses, stößt aber dafür auf viele interessante Anekdoten, historische Erklärungsversuche und urige Typen, die die Geschichte des Schnapses in Norddeutschland zum Leben erwecken. Von Flensburg bis zum Harz besucht die Autorin berühmte Kornbrenner wie die gräfliche Familie Hardenberg, das Klostergut Wöltingerode, in dem die Nonnen 1682 anfingen, mit Schnaps zu handeln, oder kleine Betriebe wie die Dolleruper Destille nahe Flensburg. Hier brennen ein ehemaliger Brauereidirektor und sein Brennmeister einen Geist aus einer besonderen Frucht: der Krete, eine in Norddeutschland fast vergessene Urpflaume. Im Emsland zeigt Josef Rosche, aus welchem Weizen sein Korn sein muss, um in die Flasche zu gelangen. Und er öffnet sein Familienalbum. "Kräuterhexe" Meike Brönneke aus der Nähe von Lauenburg kennt nicht nur Liköre, sie kennt auch das Leben. Beim Abfüllen ihres Kräuterschnapses Oberförster erzählt die alte Dame, wie sie einst mit Freddy Quinn auf der Bühne stand und warum der berühmte Musiker Carlos Santana ihr noch immer Ehrenkarten schickt, wenn er in Norddeutschland auf der Bühne steht.
NDR Doku
Weltreisen AUSLANDSREPORTAGE
Es gibt wohl keinen Ort der Welt, der weiter entfernt sein könnte. Und sicher kaum einen Ort, der so mühsam zu erreichen ist wie die Neumayer-Station, die deutsche Forschungsstation des Alfred-Wegener-Instituts in der Antarktis. ARD-Südamerika-Korrespondent Matthias Ebert reist aus dem Studio Rio de Janeiro zu den deutschen Forschern in ihre Polarstation und schaut ihnen bei der Arbeit über die Schulter. Eine Welt, zu der Außenstehende gewöhnlich keinen Zugang haben. Die Meteorologen und Klimaforscher arbeiten dort in erster Linie zum derzeitigen Top-Thema der öffentlichen Diskussion, dem Klimawandel: Schmelzen des Schelfeises, also der Eiskante der Antarktis, die enorme Auswirkungen auf die Meeresspiegel hat. Sie erforschen das Wetter, dokumentieren den Anstieg der Wassertemperaturen in der Antarktis und haben ein Augenmerk auf die dort ansässige Kaiserpinguin-Kolonie. Matthias Ebert und sein Team zeigen die Arbeit auf der Forschungsstation: dem Leben unter Extrembedingungen, die Enge und wie es die Besatzung trotzdem schafft, täglich frisches Obst und Gemüse auf den Teller zu bringen. Und er berichtet über die erschreckend eindeutigen Ergebnisse in Sachen Erderwärmung.
NDR Doku
Die gefährlichsten Schulwege der Welt DOKUMENTATION Bolivien - Der Sprung in den Abgrund
Die Täler der Yungas liegen zwischen Anden und Amazonasbecken. Die Kinder in dieser abgeschiedenen und armen Region legen weite und unvorstellbar gefährliche Wege zur Schule zurück. Sie trotzen Naturgewalten, Hunger und Erschöpfung. Alles für ein Ziel: Bildung. Der siebenjährige Elmer träumt davon, Ingenieur zu werden und sich ein neues Haus zu bauen, weit weg von seinem jetzigen Zuhause. Denn von dort aus führt nur ein einziger lebensgefährlicher Weg zur Schule: ein altes, durchhängendes Drahtseil, gespannt über eine 200 Meter tiefe Schlucht. Elmers einzige Sicherung sind eine rostige Eisenrolle und ein Plastiksack. Auf der anderen Seite des Tals, hoch oben auf einem Berg, leben die Schwestern Mariela und Helen abgeschieden und in großer Armut. Jeden Tag treten sie einen Gewaltmarsch zur Schule an, angetrieben von der Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Sie haben den weitesten Weg von allen Schulkindern. Fast drei Stunden lang kämpfen sie sich den Berg hinab. Durch dichten Dschungel, vorbei an giftigen Schlangen, alles ohne Wasser und Proviant. Diese kleinen Helden haben ihren Traum immer fest im Blick: durch Bildung die Berge verlassen und in die Stadt ziehen. Raus aus der Armut und weit weg von ihrem lebensgefährlichen Schulweg.
NDR Sport
Sportclub live FUßBALL 3. Liga: Hansa Rostock - FC Ingolstadt 04
In der Sportsendung widmet man sich vor allem Live-Spielen aus lokalen Ligen oder sportlichen Höhepunkten der norddeutschen Bundesländer.
NDR Serien
Hubert und Staller KRIMISERIE Rosenkrieg (Staffel: 6 Folge: 14)
Die bayerischen Polizeiobermeister Franz Hubert und Johannes Staller ermitteln gerne auch mal außerhalb ihres Kompetenzbereichs. Dabei handeln sie sich auch jede Menge Ärger ein.
NDR
Ameland... mit Judith Rakers REGIONALMAGAZIN
Die niederländische Nordseeinsel Ameland wird wegen ihrer Naturschönheiten von den Niederländern liebevoll auch "Wattendiamant" genannt. Ameland ist eine der fünf bewohnten westfriesischen Inseln und gilt als beliebtes Reise- und Ausflugsziel, auch für deutsche Urlauber. Im 18. Jahrhundert gelangten dort die Insulaner durch den Walfang zu einem bis dahin nicht gekannten Wohlstand. Noch heute zeugen viele Spuren von der besonderen Geschichte der Insel. Auf der Suche nach den Hotspots und besonderen Menschen der Insel lernt Judith Rakers auf spektakuläre Art und Weise den Seenotrettungsdienst kennen: Denn gleich nach ihrer Ankunft geht sie bei einer Bootsfahrt über Bord und muss gerettet werden! Glücklicherweise alles nur eine Übung. Theo Nobel, Leiter der Rettungsstation, beweist Judith Rakers, wie hochprofessionell sein zumeist ehrenamtlich arbeitendes Team auf solche Einsätze vorbereitet ist. Mit Sängerin Loona, bekannt durch ihren Megahit "Bailando" aus den 1990er-Jahren, probiert Judith Rakers fangfrischen rohen Hering, besucht das Strandräubermuseum und lernt beim gemeinsamen Ausritt Loona von ihrer ganz privaten Seite kennen. Die lange Tradition der Senfherstellung auf Ameland geht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Senfmüller Bernard Kostwinner weiht Judith Rakers in die Geheimnisse der Senfproduktion ein und verrät, was den Ameländer Senf so besonders macht. Ein großes Spektakel ist die Präsentation des Pferderettungsbootes. Ein einzigartiges Erlebnis, das sich den über 3.000 Besuchern bietet. Judith Rakers ist dabei, wenn zehn Pferde mit donnernden Hufen das Rettungsboot über den Strand durch die Brandung ins Meer ziehen. Zusammen mit Jan de Vries darf sie sogar an Bord. Beim Strandsegeln rast die "Tagesschau"-Sprecherin mit bis zu 60 km/h in einem Buggy die kilometerlange Küste entlang, ihr Lehrer kann einen Beinaheüberschlag gerade noch so verhindern. Doch Judiths Ehrgeiz ist geweckt. Und nach ein paar weiteren Übungsrunden hat sie das Kitecar sicher im Griff. Auf geht es zu einer Tour über den schier unendlichen Sandstrand bei einem traumhaften Sonnenuntergang. Natürlich kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz: Im Hotel Nobel kocht Judith Rakers ihr eigenes Senfsüppchen, eine niederländische Spezialität mit langer Tradition. In der Käserei Ameland macht sie zusammen mit Chef Robert van der Meulen nicht etwa den berühmten Gouda, sondern Eis! Zwischen Waldfrucht-, Schoko- und Vanilleeis wird ein Kindheitstraum für Judith Rakers wahr!
NDR Show
Tim Mälzer kocht! KOCHSHOW
Seit 2009 zeigt der sympathische Fernsehkoch den Zuschauern, wie man frische und saisonale Speisen appetitlich zubereitet. Dabei dürfen auch ein Augenzwinkern und flotte Sprüche nicht fehlen.
NDR Doku
Nordtour TOURISMUS
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Show
Schlagerchampions - Das große Fest der Besten MUSIKSHOW
Gastgeber Florian Silbereisen rollt den roten Teppich aus: für die Stars des Jahres, die durch besondere Erfolge, originelle Ideen oder neue Trends Maßstäbe gesetzt haben! Der Showmaster präsentiert live aus Berlin die "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten". Mit dabei sind: Andrea Berg, Roland Kaiser, Maite Kelly, Barbara Schöneberger, Marianne Rosenberg, die Kelly Family, Ben Zucker, Howard Carpendale, Kerstin Ott, Giovanni Zarrella, Willi Gabalier, Matthias Reim, voXXclub, Thomas Anders und viele andere.
NDR Serien
Der Tatortreiniger COMEDYSERIE Currywurst (Staffel: 7 Folge: 1)
Schotty putzt in einer Kunstgalerie, in der ein verkannter Maler ums Leben kam. Dort bekommt er einen Einblick in die Welt der Kunst, des Geldes, der Wertigkeit der Dinge. Und einen Fünfeuroschein. Der allerdings ist mehr wert, als auf den ersten Blick ersichtlich. Und als der Schein Schotty kurze Zeit später wieder abhanden gerät, droht Schotty zum Opfer des Kunstbetriebes zu werden. Aber Schotty wäre nicht Schotty, wenn er nicht mit einem Bild unter dem Arm die Galerie verließe.
NDR Serien
Der Tatortreiniger COMEDYSERIE Der Putzer (Staffel: 4 Folge: 2), D 2014
Es sind keine Spuren von Verwesung oder Exkrementen, die Tatortreiniger Heiko Schotte wegputzen soll. Das wäre für ihn kein Problem. Es gibt auch keine große Blutlache, die er entfernen müsste. Auch das wäre für ihn kein Problem. Es gibt noch nicht einmal einen winzigen Blutfleck wegzuputzen. Eigentlich gibt es gar nichts mehr zu tun, denn das hat alles Simon Ambestetten schon erledigt. Und da liegt das Problem: Schottys Auftraggeber hat offensichtlich einen Putzzwang ...
NDR Serien
Der Tatortreiniger COMEDYSERIE Schluss mit lustig (Staffel: 6 Folge: 3)
Im Kleinkunstverein stößt Tatortreiniger Schotty auf einen mäßig talentierten Clown und findet sich kurz darauf zum Versuchspublikum auserkoren. Der Clown fordert Kritik ohne Schleifchen, die er prompt bekommt. Es folgt eine Sinnkrise des Clowns, mit der Schotty erst einmal selber fertig werden muss. Humor ist eben doch ein hartes Brot.
NDR Show
Quizduell QUIZSHOW
Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.
NDR
Ameland... mit Judith Rakers REGIONALMAGAZIN
Die niederländische Nordseeinsel Ameland wird wegen ihrer Naturschönheiten von den Niederländern liebevoll auch "Wattendiamant" genannt. Ameland ist eine der fünf bewohnten westfriesischen Inseln und gilt als beliebtes Reise- und Ausflugsziel, auch für deutsche Urlauber. Im 18. Jahrhundert gelangten dort die Insulaner durch den Walfang zu einem bis dahin nicht gekannten Wohlstand. Noch heute zeugen viele Spuren von der besonderen Geschichte der Insel. Auf der Suche nach den Hotspots und besonderen Menschen der Insel lernt Judith Rakers auf spektakuläre Art und Weise den Seenotrettungsdienst kennen: Denn gleich nach ihrer Ankunft geht sie bei einer Bootsfahrt über Bord und muss gerettet werden! Glücklicherweise alles nur eine Übung. Theo Nobel, Leiter der Rettungsstation, beweist Judith Rakers, wie hochprofessionell sein zumeist ehrenamtlich arbeitendes Team auf solche Einsätze vorbereitet ist. Mit Sängerin Loona, bekannt durch ihren Megahit "Bailando" aus den 1990er-Jahren, probiert Judith Rakers fangfrischen rohen Hering, besucht das Strandräubermuseum und lernt beim gemeinsamen Ausritt Loona von ihrer ganz privaten Seite kennen. Die lange Tradition der Senfherstellung auf Ameland geht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Senfmüller Bernard Kostwinner weiht Judith Rakers in die Geheimnisse der Senfproduktion ein und verrät, was den Ameländer Senf so besonders macht. Ein großes Spektakel ist die Präsentation des Pferderettungsbootes. Ein einzigartiges Erlebnis, das sich den über 3.000 Besuchern bietet. Judith Rakers ist dabei, wenn zehn Pferde mit donnernden Hufen das Rettungsboot über den Strand durch die Brandung ins Meer ziehen. Zusammen mit Jan de Vries darf sie sogar an Bord. Beim Strandsegeln rast die "Tagesschau"-Sprecherin mit bis zu 60 km/h in einem Buggy die kilometerlange Küste entlang, ihr Lehrer kann einen Beinaheüberschlag gerade noch so verhindern. Doch Judiths Ehrgeiz ist geweckt. Und nach ein paar weiteren Übungsrunden hat sie das Kitecar sicher im Griff. Auf geht es zu einer Tour über den schier unendlichen Sandstrand bei einem traumhaften Sonnenuntergang. Natürlich kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz: Im Hotel Nobel kocht Judith Rakers ihr eigenes Senfsüppchen, eine niederländische Spezialität mit langer Tradition. In der Käserei Ameland macht sie zusammen mit Chef Robert van der Meulen nicht etwa den berühmten Gouda, sondern Eis! Zwischen Waldfrucht-, Schoko- und Vanilleeis wird ein Kindheitstraum für Judith Rakers wahr!
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN