Doku im TV heute

Doku Jetzt

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage
ATV Doku
24 Stunden - Polizeieinsatz Graz (Wh.) DOKUMENTATION, A 2014
Diesmal liefert sich die Grazer Polizei eine Auto-Verfolgungsjagd. Nachdem ein Lenker bei einer Routinekontrolle nicht stoppte, sondern mit erhöhter Geschwindigkeit weiterfuhr, nehmen mehrere Streifen die Verfolgung auf. Der Lenker rast mit über 100 km/h durch das Grazer Stadtgebiet bis er schließlich angehalten werden kann. Am Steuer sitzt ein junger Probeführerschein-Besitzer, außerdem befinden sich noch zwei weitere Personen in dem Fahrzeug.
Hinter Gittern in Österreich DOKUMENTATION, A 2012
sixx Doku
Ungeklärt - Mord verjährt nicht RECHT UND KRIMINALITÄT Mord per Kurier, CDN 2010
Im beschaulichen Städtchen Aiken, South Carolina, passiert ein abscheuliches Verbrechen: Die Mutter der 17-jährigen Jessica entdeckt die Leiche ihrer Tochter auf dem Boden des Wohnzimmers. Jessica wurde vor ihrem Tod vergewaltigt. Die Ermittler machen sich sofort auf die Suche nach dem Killer.
Ungeklärt - Mord verjährt nicht RECHT UND KRIMINALITÄT Mörderische Eifersucht, USA 2010
DMAX Doku
Bronx Detective - Die Fälle des Ralph Friedman RECHT UND KRIMINALITÄT Die Spur führt ins Gangland (Folge: 3), USA 2017
26. Juli 1977: Als eine junge Mutter am helllichten Tag aus ihrer Wohnung entführt wird, übernehmen Detective Ralph Friedman und sein Partner Roger Cortez den Fall. Bei der Befragung der Schwester des Opfers kommt ein wichtiges Detail ans Licht: Annas Ex-Freund ist hochrangiges Mitglied in einer der berüchtigtsten Gangs zu dieser Zeit, den "Savage Skulls". Der Verdacht liegt auf der Hand, dass der verstoßene Lover etwas mit dem Verschwinden der Krankenschwester zu tun haben muss. Den Ermittlern bleibt also keine Wahl: Wenn sie Anna aus den Fängen der Verbrecher befreien wollen, müssen sie mitten in die Höhle des Löwen: in das Hauptquartier der "Savage Skulls"!
Der Feind in meinem Körper DOKUMENTATION Verhängnisvolle Perlen (Folge: 3), USA 2016
ZDFinfo Doku
DDR mobil ZEITGESCHICHTE Trabi, Wartburg und Ostrennwagen, D 2014
"Vorwärts immer, rückwärts nimmer!" - dieser markante Ausspruch von Erich Honecker war richtungsweisend, auch für die Fahrzeugflotte in der DDR. Die Doku zeigt deren gesamte Bandbreite. Kuriositäten, Originale und aus der Not geborene Erfindungen. Es waren längst nicht nur Trabis und Wartburgs, die auf den Kopfsteinpflasterstraßen zwischen Ahlbeck und Zittau herum holperten. Die Palette der Fortbewegungsmittel reichte von A wie AWO bis Z wie Zastava. Noch breiter gefächert ist das Spektrum der Geschichten und Legenden, die sich um diese Fahrzeuge und die Mühen ihrer stolzen Besitzer ranken.
ZDF-History ZEITGESCHICHTE Alltag in Ost und West - Leben im geteilten Deutschland, D 2019
PHOENIX Doku
Schick nach Plan DOKUMENTATION Die bunte Modewelt der DDR, D 2017
Models, Modesendungen im Fernsehen, Modenschauen und Mode-Magazine - all das gab es nicht nur im Westen, sondern auch in der DDR. Die Dokumentation wirft einen Blick auf ein graues und zugleich buntes Kapitel des Arbeiter- und Bauern-Staats. Denn der verordnete Einheitslook gefiel in der DDR längst nicht allen.
Luxusliner der Arbeiterklasse ZEITGESCHICHTE Kreuzfahrten in der DDR, D 2015
NTV Doku
Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs - Schlacht von Stalingrad (Wh.) GESCHICHTE, GB
Bis zum Sommer 1942 hat Hitler die Kontrolle über weite Teile Mittel- und Südeuropas erlangt und drängt nun seine Streitkräfte weiter in die Sowjetunion. Mit einem Sieg könnte er das Dritte Reich über die Wolga bis zum Ural ausweiten. Doch die Schlacht von Stalingrad wird zu einem entscheidenden Wendepunkt, denn das sowjetische Volk verteidigt sein Land eisern, außerdem sind die Deutschen der Kälte nicht gewachsen.
Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs - D-Day GESCHICHTE, GB

Doku In Kürze

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Luxusliner der Arbeiterklasse ZEITGESCHICHTE Kreuzfahrten in der DDR, D 2015
Sie waren sozialistische Inseln des Glücks im Meer des Kapitalismus: die Urlauberschiffe der DDR. Insgesamt drei Kreuzfahrtschiffe hielt die DDR unter Dampf. Hauptreiseziel: Kuba. Wer es an Bord geschafft hatte, erlebte ein Gefühl der grenzenlosen Freiheit, das im Alltag kaum einer kannte.
Medaillen um jeden Preis ZEITGESCHICHTE Die Partei, die Stasi und der Sport, D 2017
WELT Doku
Die Heeresbergführer - Erbarmungsloses Rennen DOKUMENTATION, 2018
Skiläuferisches Können, Klettern auf höchstem Schwierigkeitsgrad sowie hervorragende Kondition sind nur einige der Grundvoraussetzungen für eine der härtesten Ausbildungen in der Deutschen Bundeswehr: die zum Heeresbergführer. In der Karwendel-Kaserne in Mittenwald am Fuße der Alpen stellen sich 18 neue Anwärter der Herausforderung. Nicht jeder von ihnen kann den hohen Ansprüchen der Eliteeinheit gerecht werden. Der Leistungsdruck auf die Soldaten ist groß. Der Wettkampf - erbarmungslos.
Minentaucher - Spezialisten am Meeresgrund DOKUMENTATION, D 2014
NTV Doku
Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs - D-Day (Wh.) GESCHICHTE, GB
Die Alliierten arbeiten an einem Plan, mit dem sie Hitlers Atlantikwall in Frankreich durchbrechen und die Nazis überraschen können. Ihre geplante Täuschungsoperation gehört zu den aufwendigsten des Krieges, einschließlich aufblasbarer Panzer und Doppelagenten, die den Nazis falsche Informationen zukommen lassen. Der Plan geht auf: Über 160.000 Männer überqueren den Kanal, doch das ist erst der Anfang des in die Geschichte eingegangenen D-Days.
Mega-Projekte der Nazis - Der Atlantik-Wall DOKUMENTATION, USA 2013 / ?

So 02:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage Kabarett im Turm KABARETTSHOW Mike Supancic - Familientreffen
DMAX Doku
Der Feind in meinem Körper DOKUMENTATION Verhängnisvolle Perlen (Folge: 3), USA 2016
Die leuchtend roten Samen der Paternostererbse sind hübsch anzusehen, deshalb werden in manchen Ländern daraus Rosenkränze und Schmuckketten hergestellt. Doch die ovalen "Gebetsperlen" tragen ein tödliches Gift in sich. Wenn dieses pflanzliche Toxin in den menschlichen Körper gelangt, kann es zu Organversagen führen. Daher schwebt die zweijährige Audrey in akuter Lebensgefahr. Das kleine Mädchen hat offenbar einige Samen geschluckt und wird mit Fieberkrämpfen und Schaum vor dem Mund in ein Krankenhaus eingeliefert.
Der Feind in meinem Körper DOKUMENTATION Gefährliches Dschungelleben (Folge: 4), USA 2016
sixx Doku
Ungeklärt - Mord verjährt nicht (Wh.) RECHT UND KRIMINALITÄT Mörderische Eifersucht, USA 2010
Die alleinerziehende Mutter Natalie Antonetti wird in ihrem Haus in Austin, Texas, angegriffen. Jemand hat die 38-Jährige aus dem Schlaf gerissen und brutal zusammengeschlagen. Sie erliegt schließlich ihren Verletzungen im Krankenhaus. Die Ermittler machen sich sofort auf die Suche nach dem Killer.
Ungeklärt - Mord verjährt nicht RECHT UND KRIMINALITÄT Mord per Kurier, CDN 2010
ZDFinfo Doku
ZDF-History ZEITGESCHICHTE Alltag in Ost und West - Leben im geteilten Deutschland, D 2019
Trabi oder Käfer, Grilletta oder Hamburger? 40 Jahre Trennung prägten den Alltag der Menschen in Ost und West. Aber wie lebte es sich wirklich - hüben und drüben im geteilten Deutschland? Wuchs 1989 zusammen, was zusammengehört? Oder passte längst nichts mehr zueinander? Ob Lebensstandard, Urlaubsziele, Rolle der Frau oder sogar die Promillegrenze: Nach Jahrzehnten der Entfremdung war bei den Nachbarn jenseits der Mauer scheinbar alles anders. Stolz auf ihre Wirtschaft waren beide Staaten: Die Bundesrepublik hatte die stärkste Währung in Europa. Auch die DDR verstand sich lange als Erfolgsbeweis für eine konkurrenzfähige sozialistische Volkswirtschaft. In Wahrheit drifteten die beiden Systeme immer weiter auseinander - mit entsprechenden Folgen für das Alltagsleben. Die Westdeutschen frönten ab Mitte der 50er-Jahre ihrer Reiselust. Traumziel war Italien. Wer es sich leisten konnte, düste später mit dem Flieger auch mal nach Mallorca. Für DDR-Bürger boten sich neben der Ostsee auch Reiseziele in den sozialistischen "Bruderländern" an. Der Westen war tabu - offiziell auch in Sachen Lebensstil und Mode. Wer im Osten cool sein wollte, musste sich mit Nähmaschine und Schnittmustern behelfen. Im Westen erfüllten sich immer mehr Familien den Traum von den eigenen vier Wänden. Im Osten war das Sehnsuchtsziel oft eine Wohnung im Plattenbau, mit Fernheizung und Bad. Die Rolle der Frau in der Bundesrepublik definierte das Bürgerliche Gesetzbuch bis 1977 mit den Worten: "Sie ist berechtigt, erwerbstätig zu sein, soweit dies mit ihren Pflichten in Ehe und Familie vereinbar ist." Die DDR war da schon weiter, doch tatsächliche Gleichberechtigung existierte auch hier nur auf dem Papier, denn - neben der Arbeit - waren Haushalt und Kindererziehung auch hier meist Frauensache. Eine Gemeinsamkeit der beiden deutschen Staaten war die wachsende Unzufriedenheit der Jugend. Studentenproteste, Hausbesetzungen und Kommunen - in der Bundesrepublik wurde das Private politisch. Wer sich im Osten gegen das System wandte, bekam es mit der Stasi zu tun und zahlte häufig einen hohen Preis. In der spannenden Gegenüberstellung wird gezeigt, wie sich die Menschen im Osten und Westen mit ihren Lebensentwürfen und Lebenszielen unterschieden: Alltagserfahrungen und Alltagsprobleme in zwei Systemen.
ZDF-History ZEITGESCHICHTE Mythos Autobahn, D 2017
ATV Doku
Hinter Gittern in Österreich (Wh.) DOKUMENTATION, A 2012
Der 21-jährige Paul hat noch sechs bis zehn Jahre im Jugendgefängnis vor sich. Er nutzt die Zeit, um seine Ausbildung zum Koch voranzutreiben und in der Kirchengruppe zu ministrieren. Die wöchentlichen Besuche seiner Mutter geben ihm Halt. Leon ist mit gerade einmal 16 Jahren der jüngste Insasse der Justizanstalt. Er wurde wegen versuchten Mordes angeklagt und verurteilt. Nun absolviert er eine Lehre in der Gefängnisbäckerei.
ATV - Die Reportage DOKUMENTATION Gebrauchtwagenhändler, A 2011
PHOENIX Doku
Medaillen um jeden Preis ZEITGESCHICHTE Die Partei, die Stasi und der Sport, D 2017
Die DDR mit ihren nur 17 Millionen Einwohnern wird zum "Sportwunderland", denn im Sport kann sie der ganzen Welt die Überlegenheit des Sozialismus über den westlichen Kapitalismus und Imperialismus beweisen. Bereits bei den ersten Olympischen Spielen, München 1972, an denen die DDR gleichberechtigt mit eigener Fahne und Hymne teilnehmen darf, belegt sie mit 66 Medaillen den dritten Platz nach der Sowjetunion und den USA. Ein großartiger Triumph. Das lässt sich die DDR viel kosten - am Ende pro Jahr fast eine Milliarde Mark.
Karl Lagerfeld - Eine deutsche Legende PORTRÄT, D 2020
WELT Doku
Minentaucher - Spezialisten am Meeresgrund DOKUMENTATION, D 2014
Sie haben einen extrem explosiven Job. Neben einer ruhigen Hand und einem kühlen Kopf müssen Minentaucher auch über eine ungewöhnliche Kondition verfügen. Die Auslese ist hart, der Arbeitsplatz fordernd und immer lebensgefährlich. Doch wie sieht die Ausbildung für diesen Beruf genau aus? Die Reportage gibt Einblicke in die Arbeit der Minentaucher des Seebataillons Eckenförde und zeigt den schwindelfreien Job sogenannter Boarding-Soldaten aus der Nähe.
Der Tiger - Kampfhubschrauber im Einsatz MILITÄR
NTV Doku
Mega-Projekte der Nazis - Der Atlantik-Wall (Wh.) DOKUMENTATION, USA 2013 / ?
Um Europa vor einem Angriff beziehungsweise einer Rückerorberung der Alliierten zu schützen, entwickelte Adolf Hitler ganz eigene Pläne. Der Diktator wollte eine Mauer errichten lassen, die sich Tausende Kilometer von Frankreich bis nach Norwegen erstrecken sollte. Doch schon sehr bald wurde klar, dass ein solches Unterfangen auch seine Tücken hatte. Die Dokumentation wirft einen Blick in die Vergangenheit.
Mega-Projekte der Nazis - Raketen-Basis DOKUMENTATION, USA 2013 / ?
BR Doku
natur exclusiv LANDSCHAFTSBILD Spessart und Steigerwald, D 2016 Zwischen Spessart und Karwendel LANDSCHAFTSBILD, D 2020
HR Doku
Als das Fernsehen Fasching lernte DOKUMENTATION Karussell 1967
Bunter Faschingsball in Schwarzweiß
Brotbacken mit Mutter Ella ESSEN UND TRINKEN
sixx Doku
Ungeklärt - Mord verjährt nicht (Wh.) RECHT UND KRIMINALITÄT Mord per Kurier, CDN 2010
Im beschaulichen Städtchen Aiken, South Carolina, passiert ein abscheuliches Verbrechen: Die Mutter der 17-jährigen Jessica entdeckt die Leiche ihrer Tochter auf dem Boden des Wohnzimmers. Jessica wurde vor ihrem Tod vergewaltigt. Die Ermittler machen sich sofort auf die Suche nach dem Killer.
Ungeklärt - Mord verjährt nicht RECHT UND KRIMINALITÄT Raubmord in Miami, CDN 2010
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN